Restposten iXS sind erschienen

18. Januar 2012 | Martin Wehmeyer

Ein weiterer Spezialkatalog der Marke iXS ist erschienen

Nur wenige Wochen nach der Fertigstellung des neuen Hauptkataloges DRESSCODE: iXS ist nun der »kleine Bruder« erschienen.: 60 Seiten mit Lagerbeständen von Auslaufartikeln. Weiß & Partner war mit der Gesamtkonzeption und der Produktion über das PIM-System mdc.multikat betraut. Durch die Verwendung der automatisierten Katalog-Produktion war es möglich, die Lagerbestände bis auf jede Farb-/Größenvariante quasi zur Drucklegung aktuell abzubilden.

Wir wünschen den iXS-Partner-Händlern einige gute »Schnäppchen« und iXS einen raschen Abverkauf der Auslaufartikel.

Danke für die wie immer angenehme Zusammenarbeit in die Schweiz nach Sursee und nach Müllheim / Baden.