Neue ICX-Broschüre

23. Oktober 2012 |

Schüleraustausch weltweit!

ICX ist einer der traditionsreichsten Anbieter unter den Austausch-Unternehmen. Seit 1974 wachsen die Möglichkeiten und die Anzahl der Austauschländer stetig – so ist es ab dem Schuljahr 2013/14 auch möglich, eine Privatschule in Argentinien zu besuchen.

Nach einer intensiven Zusammenarbeit ist die diesjährige Broschüre nun fertig.
Auf 44 Seiten werden Informationen über die verschiedenen Austauschmöglichkeiten, Austauschländer und allgemeine Inhalte über die ICX veranschaulicht.

Zu allen 11 Ländern (USA, Kanada, Australien, Südafrika, England, Irland, Frankreich, Spanien, Argentinien, Ecuador, Costa Rica) werden interessante Fakten sowie Informationen zu kulturellen Eigenschaften, Besonderheiten im Schulsystem und Austausch-Anforderungen vermittelt.

Des Weiteren gibt es zu jedem Land eine Landeskarte mit markierten Austausch-Standorten, Bildern von Sehenswürdigkeiten und persönliche Fotos von Austausch-Vorgängern.

Karte mit Austauschinformationen zur USA

Weitere Informationen zum Thema Austausch finden Sie unter www.icxchange.de.