Drei Fragen an unsere neue Jahrespraktikantin Gizem

7. August 2013 |
Gizem-Praktikantin-Werbeagentur

Gizem Özgül – Jahrespraktikantin der Werbeagentur Weiß & Partner seit August 2013

»Mir gefallen abwechslungsreiche und kreative Tätigkeiten«

Wir heißen Gizem Özgül als unsere neue Jahrespraktikantin herzlich willkommen!

Die 16-jährige Schülerin der Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung an der BBS Wechloy unterstützt seit diesem Monat den Satz der Zeitschrift »Meine Apotheke« bei Weiß & Partner. In einem kurzen Interview haben wir Gizem drei Fragen gestellt.

Weiß & Partner: Hallo Gizem, wie waren deine ersten Arbeitstage?

Gizem: Gut, danke! Heute ist erst mein dritter Arbeitstag, aber ich habe schon viel gelernt und die Arbeit fällt mir etwas leichter. Durch ein Praktikum in einem Fotostudio habe ich bereits Erfahrung in der Bildbearbeitung mit Photoshop. Nur Layout, Satz und der Umgang mit einem Apple-Computer waren ganz neu für mich.

Weiß & Partner: Und welche Schule besuchst du?

Gizem: Ich mache mein Fachabitur an der Fachoberschule Wirtschaft und Verwaltung und habe den Schwerpunkt »Wirtschaft mit multimedialer Ausrichtung« gewählt. Den gibt es erst seit diesem Jahr. Die Fachoberschule besuche ich zwei Jahre lang. Im ersten Schuljahr absolviere ich mein Praktikum und bin an zwei Tagen in der Schule. Im zweiten Jahr gehe ich nur noch zur Schule.

Weiß & Partner: Warum hast du dich für das Praktikum in der Werbeagentur entschieden?

Gizem: Während meines Praktikums im Fotostudio habe ich gemerkt, dass mir die kreative Bildbearbeitung im Büro mehr Spaß machte als der Verkauf am Tresen. Ich bearbeite auch privat gern Fotos. Mir gefallen abwechslungsreiche und kreative Tätigkeiten.

Weiß & Partner: Vielen Dank für das Gespräch!