Hochautomatisierter Katalogseitenaufbau und sukzessive Erweiterung des PIM-Systems mdc.multikat

PIM-SYstem, PRINTAUTOMATISIERUNG, KATALOGPRODUKTION

Für Inspirion produzieren wir mehr als 600 Katalogseiten in mehr als zehn Sprachen pro Jahr. Prinzip: Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit auf Basis technischer, in mdc.multikat abgebildeter Workflows und klaren Freigabeprozessen. Hochautomatisierte Katalogseitenaufbauten werden mit individueller handgemachter Seitengestaltung gefinisht und bis kurz vor der Druckfreigabe in die aufgebauten Seiten hinein aktualisiert. Über Sprach- und Preislistenebenen in InDesign können Layouts übergreifend verwendet werden, es gibt EVP, HEK und preislose Versionen. Das System selbst stellt einen intelligenten Übersetzungsworkflow zur Verfügung. Durch die Produktion mit mdc.multikat kann ein extrem kurzes Zeitintervall zwischen der Aufnahme von über 400 Neuheiten und dem Drucktermin realisiert werden. Zusätzlich entstehen hohe Synergieeffekte durch die medienneutrale Datenerfassung und Quernutzung in anderen Medien (Webseite, Webshop, Kundendaten).

Das eingesetzte PIM mdc.multikat war bei der Einführung beim Kunden ursprünglich für die Produktionsoptimierung der Kataloglandschaft vorgesehen. Heute ermöglicht es:

  • Abteilungsübergreifendes kooperatives Arbeiten und Freigabeprozesse an Datenbeständen
  • medienneutrale Datenerfassung und Quernutzung in anderen Medien (Webseite, Webshop, Kundendaten)
  • viele Sprachen in Sprachebenen
  • Preislistenebenen in InDesign, EVP, HEK und preislose Katalog-Versionen
  • intelligente Übersetzungsworkflows
  • individuelle Printmedienproduktion über eigenes InDesign-Plugin
  • Komplettsteuerung aller Websites und E-Commerce-Systeme
  • Bereitstellung von Assets in diversen Qualitäten über eigenes Bestellsystem für Handelspartner

inspirion ist ein international tätiges Unternehmen mit Firmensitz in Bremen – spezialisiert auf den Import von Werbeartikeln und Reisegepäck. Mit dem Claim „Trading Ideas“ liefert inspirion seit 1998 weltweit Werbeartikel an BtoB-Kunden unterschiedlichster Branchen.

www.inspirion.eu
Alles zum Kunden

Anmelden

Was versteckt sich bloß dahinter? stay tuned.

Infos zur Erreichbarkeit seit dem 16.03.

Die Verbreitung von Coronainfektionen verlangsamen – wup macht mit

Seit Montag, dem 16. März 2020, arbeiten die meisten Mitarbeiter im Homeoffice. Die Betreuung der laufenden Projekte ist gesichert.

Wir sind weiterhin unter den bekannten E-Mail-Adressen erreichbar. Telefonisch kann es jedoch schwierig werden, nicht alle Durchwahlen erhalten eine Weiterleitung. Schreiben Sie im Zweifel an info@weiss-partner.com, Sie werden zurückgerufen.

Wir sehen es als unsere Pflicht an, uns den offiziellen Empfehlungen gemäß mit dieser präventiven Maßnahme an der Verlangsamung der Infektionsausbreitung zu beteiligen.

Wir hoffen, bald wieder in gewohnter Art arbeiten zu können.

Ihr wup.team