Ein Katalog als Magazin? Eine Dachziegel-App? Print und Crossmedia für den Tonbaustoffe-Hersteller Röben.

Katalog, APP, Mailing, Broschüren, Beratung, Corporate

Das kennt jeder, der schon mal ein Haus bauen wollte oder es tatsächlich getan hat: Das Ziegelhaus von Röben ist ein mächtiger Produktkatalog, der daherkommt wie ein Magazin und die schier unermessliche Produktvielfalt des deutschen Klinker-, Dachziegel- und Feinsteinzeug-Herstellers vorstellt. Der größte deutsche Produzent von Tonbaustoffen setzt zielgruppengenau Printmedien ein und versorgt sowohl Privat- wie Gewerbe- und Händlerkunden mit gedruckter Ware. Warum? Weil hochwertige, gedruckte Medien mehr Haptik, Farbe und „Look & Feel“ übermitteln können als Onlinedarstellungen. Nicht nur bei Röben gilt: In einem Katalog zu blättern übermittelt eine andere Wertigkeit, Beständigkeit – und bleibenden Eindruck.

Natürlich vernachlässigt Röben deshalb trotzdem nicht die Onlinedarstellungen, setzt aber auch auf die intelligente crossmediale Vernetzung von Themen, wenn es zielgruppenmäßig Sinn macht: Mit einer von wup entwickelten speziellen App können Handwerker wie z.B. Dachdecker an Ort und Stelle (nämlich auf dem Dach!) in Windeseile technische Daten und Maße des Produktes vor ihnen abrufen, vergleichen und überprüfen.

Die sehr unterschiedlichen gewerblichen und privaten Zielgruppen der Röben-Produkte werden von uns analysiert und mundgerecht mit genau den Medien versorgt, die benötigt werden. Darüber hinaus erstellen wir erfolgreiche Printmailings, kleine und große Broschüren und unterstützen den Kunden bei der Produktfotografie und -bearbeitung auf hohem Niveau.

Das größte deutsche Herstellerunternehmen für Klinker in privater Hand hat seinen Sitz in Zetel in Friesland nahe der niedersächsischen Nordsee-Küste. Röben steht für ein nahezu beispiellos großes und qualitätsvolles Sortiment von Klinkern, Dachziegeln und anderen Baustoffen aus Ton. Mit 14 Werken in Deutschland, Osteuropa und den USA ist Röben ein typisch deutscher Global Player und seit vielen Generationen in Familienbesitz.

www.roeben.com
Alles zum Kunden

Anmelden

Was versteckt sich bloß dahinter? stay tuned.

Infos zur Erreichbarkeit seit dem 16.03.

Die Verbreitung von Coronainfektionen verlangsamen – wup macht mit

Seit Montag, dem 16. März 2020, arbeiten die meisten Mitarbeiter im Homeoffice. Die Betreuung der laufenden Projekte ist gesichert.

Wir sind weiterhin unter den bekannten E-Mail-Adressen erreichbar. Telefonisch kann es jedoch schwierig werden, nicht alle Durchwahlen erhalten eine Weiterleitung. Schreiben Sie im Zweifel an info@weiss-partner.com, Sie werden zurückgerufen.

Wir sehen es als unsere Pflicht an, uns den offiziellen Empfehlungen gemäß mit dieser präventiven Maßnahme an der Verlangsamung der Infektionsausbreitung zu beteiligen.

Wir hoffen, bald wieder in gewohnter Art arbeiten zu können.

Ihr wup.team