Website auf Basis von TYPO3 –
mit korrespondierendem
Info-System am POS

KIOSK-SYSTEM, TOUCHSCREEN, INDIVIDUALENTWICKLUNG

Die Website des OOWV wurde auf der Basis von TYPO3 umgesetzt und wird durch eigene spezifische Plugins und Tools ergänzt, wie z.B. eigene Pflegeoberflächen. Zusätzlich konnten wir ein korrespondierendes Info-System (Kiosk-System, Touchscreen-Lösung am POS) für eines der Infozentren des OOWV auf einer ostfriesischen Insel umsetzen. Die Notwendigkeit einer offline anzeigefähigen, robusten Standalone-Lösung ergab sich aus der Lage und dem Standort des Touchscreens in einem nicht durchgängig betreuten Gebäude. Heute pusht der OOWV Inhalte direkt an das System und kann es remote überprüfen und warten.

Der OOWV (Oldenburgisch-Ostfriesischer Wasserverband) versorgt mehr als eine Million Menschen mit frischem und sauberem Trinkwasser und betreibt Wasser- und Klärwerke in Deutschlands Norden. Das Verbandsgebiet reicht von Südniedersachsen bis auf die Ostfriesischen Inseln.

www.oowv.de
Alles zum Kunden

Anmelden

Was versteckt sich bloß dahinter? stay tuned.

Infos zur Erreichbarkeit seit dem 16.03.

Die Verbreitung von Coronainfektionen verlangsamen – wup macht mit

Seit Montag, dem 16. März 2020, arbeiten die meisten Mitarbeiter im Homeoffice. Die Betreuung der laufenden Projekte ist gesichert.

Wir sind weiterhin unter den bekannten E-Mail-Adressen erreichbar. Telefonisch kann es jedoch schwierig werden, nicht alle Durchwahlen erhalten eine Weiterleitung. Schreiben Sie im Zweifel an info@weiss-partner.com, Sie werden zurückgerufen.

Wir sehen es als unsere Pflicht an, uns den offiziellen Empfehlungen gemäß mit dieser präventiven Maßnahme an der Verlangsamung der Infektionsausbreitung zu beteiligen.

Wir hoffen, bald wieder in gewohnter Art arbeiten zu können.

Ihr wup.team