Messe Frankfurt – alle Kataloge mit AppleScript automatisiert

21. Juni 2012 | Martin Wehmeyer

Tausende Seiten Ausstellerkataloge produziert die Messe Frankfurt Medien und Service GmbH jährlich. Das geht jetzt viel schneller und quasi fehlerfrei.

Messekataloge haben primär informativen Charakter. Die Daten (Bezeichnung, Kontaktmöglichkeiten, Logo, Stand, Halle, Produkte) der ausstellenden Unternehmen müssen aus verschiedener Sicht aufbereitet und dargestellt werden. Es gibt unterschiedliche Verzeichnisse in jedem Katalog:

  • alphabetisch nach Ausstellern,
  • sortiert nach Ständen und Hallen,
  • Produkte gemäß Nomenklatur
  • Index systematisch,
  • Index alphabetisch u.a.

Alle Ausstellerdaten werden in einer Datenbank gepflegt. Die Anforderung war nun, diese Katalogseiten vollständig automatisiert in Adobe InDesign zu erzeugen. Mit lebenden Kolumnentiteln (also kontextsensitiven Kopfzeilen), richtig sortiert, mit Logos in der richtigen Größe an der richtigen Stelle, Piktogrammen und QR-Codes. Automatisch richtig umbrechend, bis ins kleinste Detail richtig formatiert, Merkmalsausgabe teilweise unter »Wenn-dann-Abfragen«, aktualisierbar, schnell und natürlich in bis zu fünf Sprachen.

Die Anforderungen galten für 16 teilweise nicht nur im Layout recht unterschiedlichen Kataloge.

Es geht.

Wir haben es mit einem sehr aufwendigen und komplexen AppleScript geschafft, tatsächlich voll automatisierte Kataloge per Drag & Drop zu ermöglichen: Einfach den Datenbankexport auf das AppleScript-Symbol schieben, zwei, drei Abfragen und in Windeseile bauen sich fertige Seiten auf.

Wir sind sehr stolz auf dieses Projekt. Bei unserem Kunden, der Messe Frankfurt Medien und Service GmbH, hat das neue Tool eine große Zeitersparnis gebracht, die den Messeausstellern zeitlich spätere Redaktions-Deadlines garantiert und damit deutlich den Termindruck aus der kundenseitigen Bearbeitung nimmt. Wir selbst als Agentur haben eine State-of-the-Art-Referenz geschaffen. Die Kombination von tief gehendem  Expertenwissen in AppleScript und Mediengestaltung in InDesign auf Höchstniveau findet man sicherlich nicht all zu oft.

 

Wir danken an dieser Stelle noch einmal dem gesamten Team der Messe Frankfurt Medien und Service GmbH für die immer freundliche, konstruktive und manchmal auch geduldige Zusammenarbeit.

Danke auch an die Kollegen unserer IT-Schwester mdc.de für die tolle Zusammenarbeit bei der Erstellung der Datenbankexporte.