Ein Azubi startet durch

3. März 2015 | Martin Wehmeyer

Fynn Schodde bereichert Weiß & Partnerfynn-zeugnis-3-NEHMEN_neu

Fynn begann seine Ausbildung bei Weiß & Partner im August 2012 (siehe hier). Er brachte bereits fundierte Kenntnisse mit und hat von Anfang an vollwertig in Projekten mitgearbeitet.

Seine Ideen, Entwürfe und Umsetzungen begeistern Kunden und das Agentur-Team. Ein Beispiel: Magnat-LZR, siehe auch Blogbeitrag.

Folgerichtig entschloss sich Fynn, die Ausbildung um ein halbes Jahr zu verkürzen und legte schon im Dezember 2014 die ersten Prüfungen ab.

IMG_9338Die Abschlussprüfung zum Mediengestalter Digital und Print mit Schwerpunkt Digital hat Fynn mit 92% bestanden (Praxisteil 98%!) – also mit der Abschlussnote 1. Das führte gleich zur Ehrung der Berufsbesten durch die IHK Oldenburg – Weitere Bilder dazu auf facebook.

Bei all diesen Spitzenleistungen ist Fynn alles andere als eitel – sondern immer im Dienste des Teams und der Kunden.

Wir freuen uns kolossal, dass Fynn bei Weiß & Partner bleibt.

Auf viele spannende und kreative gemeinsame Jahre!